Ihr Browser ist uralt! Installieren Sie einen neuen Browser oder installieren Sie Google Chrome Frame um diese Seite optimal sehen zu können.

Wiederaufnahme Präsenzgottesdienste

Ab dem 7. Juni 2020 werden in der Neuapostolischen Kirchengemeinde Bad Oeynhausen am Sonntag und Mittwoch Präsenzgottesdienste unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln mit Anmeldung angeboten. Informationen zum Wiederbeginn der Gottesdienste im Kirchenbezirk Herford erfolgten am 03. Juni 2020 über den youtube Kanal und Telefonübertragung.

Nach der Entscheidung der Bundesregierung und der Landesregierungen ist die Durchführung von Gottesdiensten ab Mai 2020 wieder möglich. Die Kirchenleitung hat Richtlinien erarbeitet und mit den Behörden abgestimmt, so dass ab dem 7. Juni 2020 wieder regelmäßig Gottesdienste in den Gemeinden unter Beachtung der Abstandsregeln und Handhygiene sowie der in der „Richtlinie zum Corona-Infektionsschutz“ beschriebenen Bedingungen durchgeführt werden können. Alle anderen Gemeindezusammenkünfte in den Kirchen außerhalb der Gottesdienste bleiben bis auf weiteres untersagt. 

Informationen zum Ablauf

Gäste und Gemeindemitglieder sind gebeten sich zu den Gottesdiensten im Vorfeld anzumelden, da durch die Abstandsregel nur eine begrenzte Anzahl an Sitzplätzen zur Verfügung steht. In Bad Oeynhausen können 102 Sitzplätze angeboten werden. 

Die Anmeldung zum Gottesdienst erfolgt über den Bezirksseelsorger, das NAK Kontaktformular oder der zentralen Rufnummer 0180-13157700119. Die Teilnehmerlisten dienen zudem gegebenenfalls der Rückverfolgung der Infektionskette oder für Auskünfte gegenüber Behörden.

Plakat und Merkblatt

Weitere Informationen zu den Richtlinien finden Sie auf der Seite der Gebietskirche Westdeutschland. Das Plakat "Wir erleben Gottesdienste in Vorsicht und mit Rücksicht" und die Richtlinien können Sie als PDF downloaden.

Fortführung der Videogottesdienste und Telefonübertragungen

Weiterhin werden sonntags zentrale Videogottesdienste über youtube aus Dortmund auch mit der Möglichkeit der Telefonübertragung angeboten. Die Gemeindegottesdienste können ebenfalls per Telefonübertragung miterlebt werden. Die Telefonnummer finden Sie in der Gemeindeinfo