Ihr Browser ist uralt! Installieren Sie einen neuen Browser oder installieren Sie Google Chrome Frame um diese Seite optimal sehen zu können.

ACK Gastmitgliedschaft in der Ortsgruppe Bad Oeynhausen

Bad Oeynhausen/Vlotho. Was ist eigentlich die ACK? Ist das eine Interessengemeinschaft für Sonderlinge aus unseren Gemeinden? Dieser Frage widmete der Gemeindeleiter i. R. Hans-Werner Meyer aus Vlotho seine umfangreiche Gemeinde-Information am Sonntag, 11.11.2018 in der Neuapostolischen Kirchengemeinde in Bad Oeynhausen.

Weil die Neuapostolischen Kirchengemeinden Bad Oeynhausen und Vlotho am 11.11.2018 gemeinsam Gottesdienst feierten, war es für den Gemeindeleiter i. R. Hans-Werner Meyer der perfekte Termin für eine besondere Gemeinde-Information.

So referierte Hans-Werner Meyer als Delegierter für Ökumene im Kirchenbezirk Herford nach dem Gottesdienst in Bad Oeynhausen über den aktuellen Status der Neuapostolischen Kirche zur Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) und den jüngst zugestandenen Gaststatus für die Neuapostolischen Gemeinden Bad Oeynhausen und Vlotho in der ACK-Ortsgruppe Bad Oeynhausen-Innenstadt.

Diese Information wurde vom Bezirksleiter der NAK-Herford, Michael Block, befürwortet und gestützt. So ist es der Kontaktgruppe ACK wichtig, dass alle Glaubensgeschwister in diese von der obersten Kirchenleitung gewünschten Entwicklung eingebunden werden und es nicht das Thema von ein paar "Sonderlingen" bleibt. Umso erfreulicher war es, dass sich direkt nach dem Vortrag vier weitere Gemeindemitglieder der Neuapostolischen Gemeinde Bad Oeynhausen bereit erklärten, in der bisher dreiköpfigen Kontaktgruppe zur ACK mitzuarbeiten.

Weitere Informationen auf der Bezirksseite Herford