Ihr Browser ist uralt! Installieren Sie einen neuen Browser oder installieren Sie Google Chrome Frame um diese Seite optimal sehen zu können.

Wir haben Freude zu verschenken

Auch in diesem Jahr lädt die Stadt Bad Oeynhausen zum Freiwilligentag ein. Am Samstag, 22.09.2018, werden wieder viele Alltagshelden = ehrenamtliche Helfer, in unterschiedlichen Projekten diesen Tag mitgestalten.

Die Neuapostolische Kirchengemeinde Bad Oeynhausen ist zum dritten Mal mit dabei und bekommt in diesem Jahr Unterstützung aus dem Kirchenbezirk Herford. Die Kinder vom KiCher (Kinderchor Herford) mit ihren Lehrerinnen und dem Dirigenten Dirk Pfau haben sich bereit erklärt, mit einem bunten Liederprogramm Freude zu verschenken.

Die Vogelhochzeit – Buntes Mitsingprogramm

Nach Abstimmung mit dem ärztlichen Leiter der Kinderabteilung und der Verwaltung der Klinik Bad Oexen wird der Chor Samstagnachmittag ab 15.30 Uhr im Hörsaal der Kurklinik, Oexen 27, singen. Die Klinik wurde ausgesucht, weil es dort unter anderem auch viele Kinder gibt, die mit ihren Müttern schon eine Reha durchführen müssen. Die Kinder sowie alle anderen Patienten bis hin zu den Senioren, sollen durch die Liedervorträge von ihrer derzeitigen Lebenssituation, die sie durchleben müssen abgelenkt und erfreut werden Es darf natürlich auch gern mitgesungen werden.

Auf dem musikalischen Programm steht die „Vogelhochzeit von Rolf Zuckowski.“ Der Komponist stellt dem Kinderchor die Noten kostenlos zur Verfügung, wofür wir ihm an dieser Stelle herzlich Dankeschön sagen, dass der damit die Aktion unterstützt.