Ihr Browser ist uralt! Installieren Sie einen neuen Browser oder installieren Sie Google Chrome Frame um diese Seite optimal sehen zu können.

Richtfest der Kirche

Am 09.06.2011 feierte Bezirksapostel Armin Brinkmann mit ca. 120 Mitgliedern der neuen Kirche in Bad Oeynhausen und Gästen das Richtfest im fertiggestellten Rohbau.

Bezirksapostel Brinkmann eröffnete die Veranstaltung mit den Worten: "Unter dem von den Gemeindemitgliedern gewählten Motto "Vier gewinnt" können die Mitglieder der Gemeinden Rehme, Bad Oeynhausen-Mitte, Oberbecksen und Löhne bald ihr neues Gotteshaus beziehen."

Er dankte für die Opfer- und Spendenbereitschaft der Kirchenmitglieder, die es erst ermöglichten das neue Gotteshaus zu errichten. Jeder Stein, jede Schraube, die die Bauleute verarbeiteten ist aus eigenen Mitteln aufgebracht, so dass keine Unterstützung Dritter nötig gewesen sei.

Armin Brinkmann betonte, dass Kirche heute nicht mehr nur Gottesdienst sei. Kirche ist auch Gemeinschaft, Miteinander, Sonntagsschule, Jugendtreffen, Seniorentreffen u. v. m. und dafür bieten die großzügigen Räumlichkeiten der neuen Kirche reichlich Möglichkeiten

Bratwurst und Getränke

Anschließend übernahm Zimmermann Mats Schwarz das Mikrofon und sprach nach alten Brauch einen Richtspruch. Er trank aus einem Sektglas, welches er im Anschluss vom Gerüst warf und eröffnete damit die anschließende Feier.

Im Erdgeschoss des nicht untergellertem Gebäudes waren zahlreiche Bierzeltgarnituren, eine Theke sowie ein Salatbuffet und ein Grill aufgestellt. Der im Obergeschoss liegende künftigte Kirchensaal mit Altarraum, konnte aus Sicherheitsgründen noch nicht betreten werden.

weitere Bilder