Ihr Browser ist uralt! Installieren Sie einen neuen Browser oder installieren Sie Google Chrome Frame um diese Seite optimal sehen zu können.

Gemeinde Bad Oeynhausen

Die Amtsträger

Ehrenamtliche Seelsorger betreuen die Gemeindemitglieder

Die Gemeinde Bad Oeynhausen gehört zum Verwaltungsbezirk Herford der Neuapostolischen Kirche Nordrhein-Westfalen. Zu diesem Kirchenbezirk, der von Bezirksältester Helmut Hartwig geführt wird, gehören insgesamt sechs Gemeinden.

Die seelsorgerische und organisatorische Pflege liegt in den Händen von Hirte Olaf Lohmeier, der von weiteren 12 Priestern und 11 Diakonen unterstützt wird.

Weitere Informationen zum Dienen und Führen in der Neuapostolischen Kirche!

Die Gemeindemitglieder

 

Gemeindeleben

Das Zentrum des neuapostolischen Glaubenslebens ist die Gemeinde. Sie setzt sich zusammen aus einer Vielfalt der einzelnen Gemeindemitglieder und Gruppen und ergeben somit eine Einheit. Derzeit gehören 661 Mitglieder zur Gemeinde.

Die Gottesdienste stehen an erster Stelle, aber die Gemeinschaft und das Miteinander haben einen weiteren großen Stellenwert. Zur Förderung der gemeinschaftlichen Pflege und des Zusammenhaltes gibt es auch Aktivitäten wie zum Beispiel Sonntagskaffee, Ausflüge, Gemeindefeste, Laternenumzüge etc..

Kinder

Senioren

Die Senioren treffen sich regelmäßig, um in gemütlicher Runde Gemeinschaft zu pflegen. Organisiert werden diese Treffen von den örtlichen Seniorenbeauftragten, die auch dafür sorgen, dass das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt. Gelegentlich werden auch Ausflüge angeboten oder aber auch Vorträge gehalten, die für die Senioren interessant und informativ sind.

Natürlich kommt auch in diesem Kreis die Musik nicht zu kurz. Es wird gemeinsam gesungen und musiziert. Einige der Senioren aus der Gemeinde sind zusätzlich noch im Seniorenchor des Bezirkes Herford aktiv.