Ihr Browser ist uralt! Installieren Sie einen neuen Browser oder installieren Sie Google Chrome Frame um diese Seite optimal sehen zu können.

Gebäude

Das Kirchengebäude Auf der Spitze 6 ist Sitz der Gemeinde Bad Oeynhausen. Hier wurden die ehemaligen Gemeinden Bad Oeynhausen-Mitte, Rehme, Oberbecksen und Löhne zusammengelegt.

Die Kirche wurde als Neubau 2012 auf dem alten Gelände der Kirche Bad Oeynhausen errichtet und durch den Kirchenpräsidenten der Neuapostolischen Kirche Nordrhein-Westfalen, Bezirksapostel Armin Brinkmann am 10. Juni 2012 eingeweiht.

Die Kirche bietet Platz für 400 Personen und besteht im Wesentlichen aus:

  • dem Kirchensaal im 1. Obergeschoss – erreichbar über 2 Treppenhäuser sowie mit einem Fahrstuhl
  • einer Empore im 2. Obergeschoss – erreichbar über 2 Treppenhäuser
  • Nebenräumen (Sakristei, Sanitätsraum, Eltern-Kind-Raum, Unterrichts- und Veranstaltungsräume, Toiletten und Küche)
  • Parkplätze direkt an der Kirche und zwei Parkplätze Am Kokturkanal